Das war Mondopoly@Lustenau 2019

Heuer erstmals auf dem Kirchplatz! In diesem Jahr starteten ca. 100 SchülerInnen den Mondopoly@Lustenau Spieltag erstmalig auf dem Kirchplatz. Um 8 Uhr trafen sich alle in der Spielzentrale vor dem Eingang vom Reichshofsaal. Domingo Mattle, Tänzer, Graffiti-Künstler, Rapper und international erfolgreicher Breakdancer, begrüßte die TeilnehmerInnen mit einem gemeinsamen Flashmob. Die SpielerInnen sprayten den Kirchplatz bunt an, und wurden am Mittag mit Wraps von einem Foodtruck kulinarisch verwöhnt. Verewigen konnte sie sich schnell und unkompliziert mit unserer Fotobox.    

Unser Medienteam ist Dank professioneller Unterstützung aus der Fachhochschule Vorarlberg bereit!

Medienteam Die TeilnehmerInnen von Mondopoly@Lustenau werden am Spieltag von „Medienteams“ aus einer 4. Klasse der HAK Lustenau begleitet. Diese wurden in einem Workshop am Gutshof Heidensand von StudentInnen der FH Dornbirn begleitet und erhielten Einführungen im Fotografieren, Filmen und in die Medienarbeit. Als „rasende Reporter“ dokumentieren die SchülerInnen das Geschehen am Spieltag mittels Fotos, Videos und Texten auf Social Media. Die Facebook und Instagram-Seiten heißen „Lustenau.Mondopoly“. Sie wurden den ganzen Tag über aktualisiert, damit Interessierte „live“ am Spiel teilhaben konnten.