Das war Mondopoly 2018

Einen spielerischen Einblick in die Vielfalt Lustenaus konnten sich über 100 SchülerInnen am 16. Oktober 2018 machen.

Organisiert von der Gemeinde Lustenau, der offenen Jugendarbeit und dem W*ORT fand das Begegnungsspiel Mondopoly@Lustenau zum zweiten Mal hier in Lustenau statt. Das Konzept durfte das Organisationsteam von den Schweizer Nachbarn übernehmen.

25 Menschen, die in Lustenau wohnen, öffneten an diesem Tag über 100 SchülerInnen der dritten Schulstufe aller Lustenauer Mittelschulen, des Gymnasiums und des SPZ ihre Türen und gaben bei Spiel und Spaß Einblick in ihre Vielseitigkeit. Besucht wurden deshalb Personen verschiedener Herkunft, Nationalität, Religion, Menschen mit Beeinträchtigung oder Leute mit außergewöhnlichen Berufen.

Im Zentrum standen Begegnungen, das Sichtbarmachen der Vielfalt der Menschen in der Gemeinde Lustenau und der Austausch zwischen Generationen – Kinder und Erwachsene waren mit Begeisterung dabei. Durch die Teilnahme am Spiel sollten Vorurteile abgebaut werden. Es sollte spürbar werden, dass Menschen anders sein können, dass der erste Eindruck oft trügt.

Vom Mondopoly@Lustenau-Team auf den Spieltag vorbereitet, machten sich die SpielerInnen in kleinen Gruppen, mit Ortsplan und Busticket ausgestattet, ohne Begleitung von Erwachsenen auf den Weg. Lustenau wurde zum Spielbrett. Weiters hatten alle SchülerInnen ein Bag dabei, das im BG Lustenau im Werkunterricht entworfen, genäht und bedruckt wurde.

Eine 7. Klasse des BG Lustenau begleitete die Dreizehnjährigen, um den Tag festzuhalten, und hatte Film- und Fotokameras stets zur Hand.

Auf der Facebook Seite „Lustenau.Mondopoly“ und auf der Instagram Page „Lustenau.Mondopoly“, welche den ganzen Tag über aktualisiert wurden, kann man sich ein Bild von Mondopoly@Lustenau machen. Zudem kann man sich einen genaueren Überblick über das Projekt auf der Webseite www.mondopoly-lustenau.at verschaffen.

 

 

Mondopoly wird entwickelt vom Verein Mondopoly. Das Spiel wird in der Form “Mondopoly@…” in verschiedenen Gemeinden im deutschsprachigen Raum durchgeführt. Weitere Informationen finden Sie unter www.mondopoly.ch